Geführte Touren

Naturvermittlungen

Ausgehend vom Storchenhaus Marchegg werden geführte Rundgänge in das Storchenparadies und zu den Naturerlebnissen in der Umgebung des Schlosses angeboten (45 Minuten). Tauchen Sie ein in die Welt der vielfältigen Erlebnisangebote und entdecken sie die Geheimnisse im Naturreservat mit einer geführten Tour zu verschiedenen Themen (3 Stunden). Die Einzigartigkeit des Marchfeldes können Sie auch im Rahmen einer organisierten Gruppen-Tour erleben (Anfrage und Buchung).

GRUPPENANGEBOTE – NÖ Landesausstellung 2022

TOUR

SCHULEN UND GRUPPEN

Schulen und Gruppen mit kleinen EntdeckerInnen stehen im Rahmen der Niederösterreichischen Landesausstellung Workshops für zwei Altersgruppen auf dem Programm (Anfrage und Buchung)

SCHULPROGRAMME

Entdecke die Natur

Spezialtouren in der Natur

Durch das Revier der wilden Pferde

Auf der Schlosswiese in Marchegg lebt seit dem Frühjahr 2015 eine Herde von Konik-Pferden unter sehr naturnahen Bedingungen. Das polnische Konik ist eine besonders urtümliche und robuste Pferderasse, die nahe mit dem ausgestorbenen europäischen Wildpferd – dem Tarpan – verwandt ist.

Mehr erfahren

Blumenwiesen

Bauernwiesen sind ein Beispiel der früher weit verbreiteten und weitläufigen Stromtalwiesen der pannonischen Flüsse. Sie werden an March und Thaya regelmäßig überschwemmt und vom Menschen auch regelmäßig gemäht.

Mehr erfahren

Die Nacht der Fledermäuse

In den March-Thaya-Auen kommen 20 unterschiedliche Fledermausarten vor – von der winzigen Mückenfledermaus bis zum großen Abendsegler.

Mehr erfahren

Urwald von morgen

Das WWF-Auenreservat ist zu 77 Prozent mit Wald bedeckt. Fast direkt an der March gelegen handelt es sich um Auwaldgesellschaften, also ganz besondere vom Wasser beeinflusste Wälder.

Mehr erfahren

Neue alte Nebenarme der March Viadonau

Die March wurde bis in die 1980er Jahre stark reguliert. Fast alle Flussschlingen und Nebenarme wurden von der March abgetrennt, über 70% ihrer Ufer mit schweren Uferbausteinen verbaut, ihr Lauf begradigt und damit um über 11 km verkürzt.

Mehr erfahren

Geheimnisse der Au

Durch ihre Unberührtheit und Artenvielfalt verbergen sich viele Geheimnisse in den Unteren Marchauen bei Marchegg. Wir begeben uns bei dieser Tour auf die Spur dieser Geheimnisse: Warum bekommt der Specht keine Kopfschmerzen?

Mehr erfahren

Standardvermittlung

Im Reich der Störche

Begleiten sie uns bei einer Naturvermittlung in das Naturreservat der March Auen. Täglich um 15:00 Uhr (von 26.3. – 15.8.) findet eine Führung zur Storchenkolonie im Reservat statt.

Dauer 45 Minuten, Preis pro Person € 3,50.

Sichern Sie sich Ihre Karte

Standardvermittlung

Im Reich der Bäume

In der Zeit von 16.8. bis 13.11.2022 bringen wir Ihnen die Geheimnisse der Baumriesen näher. Im Schlosspark erkunden wir den Lebensraum von Riesen und Zwergen, Sie werden staunen, welch kleine und große Wunder hier auf sie warten.

Dauer 45 Minuten, Preis pro Person € 3,50
Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist beschränkt.

Sichern Sie sich Ihre Karte