Das war die

NÖ Landesausstellung 2022

Die Niederösterreichische Landesausstellung lud vom 26.03. – 13.11.2022 die BesucherInnen zu einer faszinierenden Neuentdeckung des Marchfelds ein.

Die „MARCHFELD Geheimnisse – Mensch. Kultur. Natur.“ wurden in den frisch renovierten barocken Räumlichkeiten des Schlosses Marchegg lebendig. Dabei standen die enge Beziehung zwischen Mensch und Natur im Laufe der Geschichte im Mittelpunkt der Ausstellung.

Historisch entscheidender Wendepunkte folgend konnten die BesucherInnen die Entwicklung dieser Region und ihrer Naturräume hautnah miterleben. Die Sesshaftwerdung des Menschen wurde genauso greifbar wie etwa das Zeitalter des Barock, die industrielle Revolution oder die Energiewende. So konnten die BesucherInnen anhand verschiedenster Themenschwerpunkte mitverfolgen, wie sich nach und nach ein Umweltbewusstsein entwickelt hat, und bekamen Antworten auf viele interessante Fragen

Nachlese